Ausbildung

  • Lötarbeiten

    Lötarbeiten

  • Modell-Projekt unserer Auszubildenden: Direktverdampfung mit Venturiverteiler

    Modell-Projekt unserer Auszubildenden: Direktverdampfung mit Venturiverteiler

  • Der Eisstern bildet eine gleichmäßige Reifbildung

    Der Eisstern bildet eine gleichmäßige Reifbildung

Seperator

Ausbildung wird bei uns groß geschrieben.

Wir freuen uns sehr, seit 1997 bereits drei Bundessieger im Kälteanlagenbauerhandwerk gestellt zu haben.

Momentan erlernen 10 junge Menschen in unserem Unternehmen die Berufe des Mechatronikers für Kältetechnik.

Seit 1988 bilden wir aus, über 50 Azubis konnten in dieser Zeit bei uns ihre Ausbildung absolvieren.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Küstermann GmbH

Erich-Ollenhauer-Str. 239
65199 Wiesbaden

oder per E-Mail an:
info@kk-kuestermann.de

Nach meinem Schulabschluss im Jahre 2002 gab mir die Fa. Küstermann die Gelegenheit in das Berufsbild des Kälteanlagenbauers hinein zu schnuppern.

Es dauerte nicht lange, mich davon zu überzeugen, dass dies ein Job mit Zukunft ist.

Dass mich mein Bauchgefühl nicht getäuscht hat, wurde mir in meiner Ausbildungszeit (2003-2007) schnell klar.

Ein abwechslungsreiches und breites Aufgabengebiet, sowie technisch und geistig anspruchsvolle Tätigkeiten sorgten für die nötige Motivation. Auch der tägliche Kontakt zu Kunden und deren positive Rückmeldungen trugen ihren Teil dazu bei.

Dabei wurden Eigeninitiative und ein hohes Maß an Verantwortung zu jeder Zeit von der Fa. Küstermann gefördert und mir somit der Weg zum Gesellenbrief geebnet.

Vor allem das hervorragende Betriebsklima, sowie die Art und Weise wie mir das nötige Wissen vermittelt wurde, ließen es mir nie schwerfallen, meinen täglichen Weg zur Arbeit anzutreten. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Nicht zuletzt dieser Ausbildungsqualität ist es zu verdanken, dass ich mich in meinem Beruf etabliert habe und den nächsten Schritt hin zum Meisterbrief angetreten hatte.

Alexander Müller
Kundendienstleiter

Nach oben