Regionales Engagement

  • Regionale Verbundenheit

    Regionale Verbundenheit

Seperator

Ihnen leuchtet ein Licht

Weihnachtsaktion des Wiesbadener Kuriers, hier wird Geld gesammelt, um Bedürftigen das Weihnachtsfest zu verschönern.
Die Firma Küstermann beteiligt sich seit 20 Jahren in jedem Jahr mit 50 Euro pro Mitarbeiter. In Jahr 2015 kamen somit 2.200 Euro zusammen.

Trafohaus isst gut

Projekt der Evangelischen Erlösergemeinde Wiesbaden-Sauerland, in der Klaus Küstermann im Kirchenvorstand ist.
Hier wird 20 Kinder täglich ein kostenloses warmes Mittagsessen mit weitergehende Betreuung geboten.
Die Küstermann GmbH und auch die Familie Küstermann unterstützen dieses Projekt seit 2010.
Auch bei unserem 25-jährigen Jubiläum haben wir unsere Gäste gebeten, statt Blumen oder sonstiger Präsente eine Spende für dieses Projekt zu entrichten.
Hier kamen über 2.600 Euro zusammen.

Jugendzentrum Trafohaus online

Schloss Freudenberg

Eine von Matthias Schenk, dem Vorstand der Gesellschaft Natur & Kunst e.V. entwickelte Idee zum Aufbau einer Eiskammer sollte gemeinsam realisiert werden.
Diese Eiskammer ist seitdem in jedem Winter eines der Erfahrungsfelder im Schloß Freudenberg und zeigt die Nachbarschaft zu Wärme beim Entstehen von Schneekristallen, Eisblumen und Eiszapfen.
Über einen Zeitraum von 3 Monaten wurde in den Kellergewölben des Schlosses eine Tiefkühlzone geschaffen, bei der alle Auszubildenden, unser Meister und Mitarbeiter des Schlosses mitgewirkt haben.
Alle bereitgestellten Materialien sowie Arbeitszeiten wurden zum Selbstkostenpreis abgewickelt.

Schloss Freudenberg
Entstehung von Eiszapfen
Einbringung von minus 30 Grad kalter Luft über einen Textilluftschlauch
Tropfender Stalaktit
Entstehung von Eiskristallen

www.schlossfreudenberg.de

Praktika bei Küstermann

Pro Jahr begleiten wir fünf bis sechs Praktikanten über mehrere Wochen bei uns im Betrieb.

Wiesbadener Ökoprofit-Projekt

Die Landeshauptstadt Wiesbaden fördert die ökologische Optimierung von Unternehmen und trägt damit zum Umwelt- und Klimaschutz bei.
Wir beteiligten uns an Ökoprofit, das ökologische Projekt für integrierte Umwelt-Technik.

Unterstützung regionaler Vereine:

    • Kohlhecker Bürgervereinigung e.V.
    • Förderkreis des 1.SC Kohlheck 1951 e.V.
    • FC 1950 Wiesbaden Freudenberg e.V.
    • Förderverein Zwergnase e.V.
    • Historischer Kälte und Klimatechnik e.V.
    • SG Germania Wiesbaden
    • Volk-Chor 1945 e.V. Wiesbaden-Dotzheim
    • Kinder- und Beratungszentrums Sauerland (KBS)
    • Vereinsring Dotzheim 1965 e. V.
    • Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V.
    • Molsberjer Narr’n 2005 e.V.
    • VCW Wiesbaden
    • Initiative Frauenstein e.V.
    • Lebenshilfe Wiesbaden e.V.
    • Feuerwehr Wiesbaden
    • Kerbe Dotzis 2004 e.V.
    • Stiftung Bärenherz
Nach oben